PAULOWNIA.KAUFEN und Informationen

Am Anfang

Samen, Wurzelstecklinge, Wurzeln, Sämlinge, Setzlinge

Jungpflanzen aus

Jungpflanzen aus

IN VITRO Vermehrung

oder lieber kleine Bäume pflanzen?

Wenn Sie es mit Samen versuchen möchten benötigen Sie ein oder mehrere Jahre bis Sie diese aufs Feld bringen können. Sprich: richtig vorziehen, mehrmals umtopfen, vor Schädlingen und Krankheiten schützen, richtig bewässern und düngen, haben unterschiedliches Wachstum (wenn Sie nicht selektieren) u.v.m.

Samen sind nur für den privaten Gebrauch zum empfehlen. (oft wird Tomentosa Samen oder wild gesammelter Samen - für alle Arten - verkauft).

Wurzelstecklinge sind ebenfalls für den privaten Gebrauch zum empfehlen oder für erste Versuche.

Wurzeln sind zu empfehlen.
Es ist darauf zu achten wo sie herkommen! Sie haben bessere Anwuchs stärke und Widerstandskraft.

Vermehrung aus in vitro:
kontrolliert gesundes gleichmäßig starkes Pflanzmaterial. Die ELITE

Kleine Bäume haben bessere Anwuchsstärke und Widerstandskraft. Ist anfänglich nicht so pflegeintensiv.

Paulownia Samen, Pflanzen und Wurzeln werden oft von Händler und Züchter irgendwo (günstig) eingekauft ohne die genaue Herkunft zu kennen oder unkontrolliert selbst vermehrt ... --> Achtung!

.

Die ersten Fragen sind oft:

- Wo bekomme ich den Samen her?
- Was kaufe ich?
- Bekomme ich was ich haben wollte?
- Woher weiß der Verkäufer woher das Material wirklich stammt?
- Wer weiß ob diese aus wilden Kreuzungen sind? Unkontrollierte Vermehrung?

- Paulownia Namen aus Zahlen bedeutet: das diese noch getestet werden (oder wurden). Werden Sie dennoch verkauft sind diese (noch) ohne Zulassung.

Wenn Sie es mit Samen versuchen möchten benötigen Sie ein oder mehrere Jahre bis Sie diese aufs Feld bringen können. Sprich: richtig vorziehen, mehrmals umtopfen, vor Schädlingen schützen, richtig bewässern und düngen, und Sie haben unterschiedliches Wachstum.

Samen sind nur für den privaten Gebrauch zum empfehlen.

Wurzelstecklinge sind ebenfalls für den privaten Gebrauch zum empfehlen oder für erste Versuche.

Wurzeln und in vitro Pflanzen sind zu empfehlen.
Es ist darauf zu achten wo sie herkommen!
Vieles sieht man nach dem ersten Jahr und vieles kommt noch in den laufenden Jahren zum Vorschein.

Oder, Sie möchten gleich mit einer Plantage beginnen?
Wir haben 15 Jahre Erfahrung und
- haben uns mit dem wohl besten Labor für die Paulownia / Kiri Vermehrung in Deutschland (und weit darüber hinaus) zusammen geschlossen
- arbeiten mit einem Institut in Asien eng zusammen, das wir regelmäßig besuchen und Erfahrungen austauschen.

Somit können wir Ihnen Pflanzen in höchster Qualität, zu guten Preisen, anbieten.




Impressum | Kontakt | Liefer- und Versandkosten | AGB´s | Disclaimer | Hinweise | Warnhinweis | . | Datenschutz


 
                              
Paulownia-Welt auf FacebookPaulownia-Welt auf YouTubePaulownia-Welt auf Linkedin
Ferienwohnung Rügen und Nordsee Ferienhaus buchen